Motorbootfahrschule MC Oberspree e.V. Willkommen beim Motorwassersportclub Oberspree 1912 e.V. in Berlin-Köpenick Unsere Vereins-Fahrschule besteht seit 1961. Seitdem haben unter Anleitung unserer ehrenamtlich tätigen Fahrlehrer über 7000 Sportfreunde unsere Lehrgänge besucht und die Prüfung für den Sportbootführerschein „Binnen“ bestanden. Die Ausbildung umfasst 15 Stunden theoretischen Unterricht  sowie 2 Pflichtfahrstunden auf dem Ausbildungs- und Prüfungsboot. Bei Bedarf können weitere Fahrstunden vereinbart werden. Damit Sie Ihren Ausbildungsstand kontrollieren können, werden wir einige Tage vor dem jeweiligen Prüfungstermin eine Vorprüfung und bei Bedarf eine Konsultation kostenlos mit Ihnen durchführen. Kurse Liebe Wassersportfreunde, unsere Bootsfahrschule verabschiedet sich in die Winterpause. Die Termine für die Fahrschulkurse 2021 geben wir am Anfang des kommenden Jahres bekannt. Preise 2021 Erwachsene: 140,00 Euro  Für Jugendliche von 16 bis 18 Jahren, eigene Vereinsmitglieder oder Mitglieder anderer Wassersportvereine ab 4 Teilnehmern: 100,00 Euro Für unsere Schlauchbootjugend kostet der Kurs 100,00 Euro. Bei Bestehen der Prüfungen werden 50€ zurückerstattet. 35,00 Euro für jede praktische Zusatzstunde und 10,00 Euro für das Herraussuchen von abhanden gekommenen Führerscheinen, die in unserer Vereinsschule bestanden wurden. Home Aktuelles Über uns Freie Liegeplätze Veranstaltungen Jugendarbeit Bootsfahrschule Verbände & Vereine Kontakt Impressum Datenschutzerklärung Links: MC Oberspree 1912 e.V. Deutscher Motoryachtverband Motoryachtverband Berlin Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Berlin Wasserschutzpolizei Berlin ELWIS Motorwassersportclub Oberspree 1912 e.V. Bruno-Bürgel-Weg 151 12439 Berlin Spree-Oder-Wasserstrasse Km31,4 linkes Ufer Position 52°27,196 N 13°33,348 O Kontakt & Anmeldung Sie möchten den Motorbootführerschein für Binnengewässer machen? Dann kontaktieren Sie uns! Kursleiter: Torsten Rietscher Telefon:0151/15427093 Leiter Praxis: André Handorf Telefon: 0179/4219607 fahrschule@mc-oberspree.de INFORMATION Fahrschulbetrieb unter COVID-19 - Corona Eine gute Nachricht - der MCO darf den Fahrschulbetrieb unter Einhaltung der allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln wieder aufnehmen. Bei der Anmeldung werdet ihr durch den Fahrlehrer diesbezüglich aufgeklärt. Bitte bringt euren eigenen Mundschutz mit. Bei einem Verstoß gegen die Regeln werden wir den Lehrgang beenden. Eine Rückerstattung der Gebühr ist dann ausgeschlossen. Für weitere Fragen stehen wir euch zur Verfügung. Euer Fahrschulteam